Döbsis lactosefreies 'Nutella'


Rezept speichern  Speichern

lactosefrei und fructosearm, schmeckt (nicht nur) Allergikern

Durchschnittliche Bewertung: 3.44
 (7 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 11.05.2011



Zutaten

für
250 g Margarine (reine Pflanzen- , z.B. Alsan), zimmerwarm
125 g Traubenzucker
4 EL Kakaopulver, reines (kein Instantpulver)
6 EL Mandel(n), gemahlene

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Alles gut miteinander verrühren bzw. im Mixer vermengen.

Bis zum Verzehr im Kühlschrank aufbewahren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Saschasmaus

Vielen herzlichen Dank für dieses einfache und leckere Rezept!!! Unsere Tochter bekam Freitag die Diagnose FI und war echt sauer, dass wir vor Ort keine Frusano Produkte kaufen können. Dank dieser Schokocreme ist sie wieder versöhnt. Sie hat gemerkt, dass sie es ganz schnell selbst machen kann. :-) 1.000 Dank!

30.05.2019 16:11
Antworten
mamirah24

Hast du die Möglichkeit Xylit oder Erythrit zu bekommen? Wobei du bei ner Laktoseintoleranz ja sogar mit Zucker arbeiten kannst. Der Traubenzucker ist nur wegen der Fructoseunverträglichkeit notwendig. LG Mamirah

04.08.2016 00:28
Antworten
heidschnucke-goes-usa

Halloechen, wir wohnen in den USA und haben gerade heraus gefunden, dass unsere Tochter laktoseintolerant ist. Ich wuerde das Rezept gerne ausprobieren, weiss aber nicht ob ich hier an Traubenzucker ran komme. Hat irgendjemand Voschlaege fuer eine Alternative? Danke schonmal im vorraus. Heidschnucke

22.07.2016 19:50
Antworten
IKi71

Heute habe ich es wieder gemacht, aber diesmal mit Mandeln. Schmeckt mir so noch besser. Die Konsistenz ist bei Verwendung von Mandeln feiner.

13.07.2014 11:19
Antworten
IKi71

Sodele, jetzt habe ich es heute endlich mal ausprobiert. Simples, schnell zubereitetes Rezept mit leckerem Ergebnis. Ich hatte keine Mandeln im Haus und habe statt dessen Haselnüsse gemahlen. Vielen Dank für dieses einfache Rezept.

29.06.2014 20:32
Antworten
mamirah24

Hallo Iki Länger als 2 Wochen hält die bei uns nie. Aber das liegt eher an dem Appetit meiner Tochter,als an der tatsächlichen Haltbarkeit,die ich also nur bis 2 Wochen angeben kann LG und schönes Wochenende mamirah

28.03.2014 09:46
Antworten
IKi71

Hallo mamirah, hast du einen Erfahrungswert, wie lange sich die Schokicreme im Kühlschrank hält.? Solange wie die verwendete Margarine haltbar ist, oder verkürzt sich die Haltbarkeit durch das Zugeben der anderen Zutaten? Gruß IKi

28.03.2014 07:44
Antworten
cupcake-cookie-fan

Ok, vielen Dank. :)

14.11.2011 14:32
Antworten
mamirah24

Ja!!! Der ganz normale Backkakao.Von Van Houten oder Krüger KEIN Nesquik oder so LG mamirah

14.11.2011 10:16
Antworten
cupcake-cookie-fan

Welches Kakaopulver ist denn da jetzt genau gemeint? Backkakao?

11.11.2011 22:25
Antworten