Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.05.2011
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 144 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.12.2004
107 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Putenkeule(n) (Oberkeulen), Knochen ausgelöst
Kartoffel(n), längliche
1 Beutel Mozzarella
Chilischote(n), rot
400 ml Geflügelfond (Gänse-)
 etwas Paprikapulver, ungarisches
Gemüsezwiebel(n)
1 Becher Crème double
 etwas Öl (Erdnuss-)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Putenoberkeulen in Würfel schneiden, und in einer beschichteten Pfanne scharf anbraten. Die Zwiebel grob würfeln und mit anschwitzen. Die Chilischoten fein würfeln und ebenfalls dazugeben. Mit dem Fond ablöschen. Das Paprikapulver unterrühren und aufkochen. Leicht weiter köcheln lassen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist, evtl. mit Crème double verfeinern.

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser nicht allzu weich kochen.In einer Auflaufform etwas Erdnussöl mit Pommessalz vermischen und die gekochten Kartoffeln darin wälzen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und auf die einzelnen Kartoffeln legen. Ca. 15 Min. im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad überbacken, der Mozzarella sollte dabei schon etwas Farbe bekommen.