Schneller Quicheteig


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

auch für Wähen, Zwiebelkuchen, eifrei, ohne Hefe

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 06.05.2011 3028 kcal



Zutaten

für
250 g Quark, Magerstufe
250 g Mehl, Typ 405 oder 550, gesiebt (gerne auch Dinkelmehl)
250 g Butter, Sauerrahm-, in Stückchen geschnitten
1 Pck. Weinsteinbackpulver
1 TL Kräutersalz
½ TL Muskat oder Muskatblüte (Macis), gemahlen
½ TL Pfeffer, gemahlen

Nährwerte pro Portion

kcal
3028
Eiweiß
57,79 g
Fett
224,22 g
Kohlenhydr.
196,09 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Zutaten sind für ein Backblech berechnet.
Alles vermischen und verkneten, zu einer Kugel formen und Teig ausrollen, mehrmals mit einer Gabel einstechen, mit den gewünschten Zutaten belegen und backen (175 °C Umluft oder 200°C bei Ober- und Unterhitze ca. 30 Min.).
Menge für eine 28 cm Springform halbieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

FADI

Hallo, Durch das Blindbacken weicht der Teig auch bei wässerigen Gemüsesorten als Belag nicht so durch :-)) LG FADI

24.02.2013 09:56
Antworten
vanzi7mon

Hallo, dieser Teig war schnell gemacht, hat gut geschmeckt. Ich habe den Gemüsekuchen 10 Minuten vorgebacken, also nur den Teig. Das hat mir gut gefallen. Den Teig mache ich wieder. LG vanzi7mon

24.02.2013 09:46
Antworten