Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.05.2011
gespeichert: 94 (0)*
gedruckt: 784 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spätzle, im großen Topf "al dente" kochen
1 große Zwiebel(n), gewürfelt
1 kl. Dose/n Kidneybohnen
1 kl. Dose/n Bohnen, weiße
1 kl. Dose/n Bohnen, grüne
2 Würfel Gemüsebrühe
2 TL, gehäuft Speisestärke
100 g Tomatenmark
Mettwürstchen, in Scheiben geschnitten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln anschwitzen. Bohnen mit Sud dazugeben, Brühwürfel dazu und kurz aufkochen. Stärke mit etwas kaltem Wasser anrühren (oder im kleinen Schüttelbecher schütteln) und den Eintopf damit etwas andicken.
Tomatenmark einrühren, die abgetropften Spätzle dazu geben und kräftig abschmecken. Zum Schluss die Mettenden im Eintopf erhitzen.

Schmeckt auch hervorragend als vegetarischer Eintopf ohne Mettenden.