Getränk
Vegetarisch
einfach
Winter
Kinder
Herbst
Weihnachten
Resteverwertung
gekocht
Kaffee Tee oder Kakao
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Heiße weiße Schokolade

der Wintertraum schlecht hin

Durchschnittliche Bewertung: 4.15
bei 11 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.05.2011



Zutaten

für
n. B. Milch (etwa 1 Glas)
2 Rippe/n Schokolade, weiße
1 Pck. Vanillezucker
n. B. Zimtpulver zum Garnieren
n. B. Schlagsahne oder Sprühsahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Zunächst gibt man die Milch in einen Topf und erhitzt diese. Derweil werden die 2 Riegel Schokolade in Stücke gebrochen oder noch besser zerhackt.

Wenn die Milch heiß ist, wird diese vom Herd genommen und die Schokolade eingegeben. Mit einem Schneebesen wird nun schnell und sorgsam gerührt, damit die Schokolade schmelzen und sich das Aroma gleichmäßig verteilen kann.

Nun gibt man die Milch wieder auf den Herd. Ein Pck. Vanillezucker wird dazugegeben und weiterhin gerührt. Wenn sich die Schokolade nun vollständig aufgelöst hat, ist das Getränk fertig. Man füllt es in ein hitzebeständiges Glas, sprüht Sahne darauf und als krönenden Abschluss kann man Zimt draufstreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

baerchen35

Hallo Dass ist genau das richtige bei den derzeitigen Temperaturen hier. Auf den zusätzlichen Zucker habe ich allerdings verzichtet, die weiße Schoki ist auch so süß genug, für mich jedenfalls. Besonders gut gefiel mir das Zimtpulver obendrauf *lecker* Vielen Dank sagt das baerchen

14.11.2019 12:34
Antworten
GourmetKathi

Sehr lecker, aber sehr süß ... Ich habe für ein Häferl Milch nur eine Rippe Schokolade verwendet und statt dem Vanillezucker nur Vanillepulver. Liebe Grüße, Kathi

25.02.2018 07:38
Antworten
Mooreule

Köstlich, besonders mit dem Zimt—Sahnehäubchen. Liebe Grüße Mooreule

01.11.2017 11:22
Antworten
küchen_zauber

Auf meiner Kaffee- und Schokoladentour durch den CK bin ich auch auf dein Rezept gestoßen. Hat sehr gut geschmeckt. Foto folgt. LG

24.10.2017 15:10
Antworten
CookieHeart

Hallo, einfach und lecker. LG CookieHeart

06.02.2016 17:09
Antworten
Sim2004

Hallo, die Schokolade schmeckt wirklich sehr lecker. Habe sie erstmal ohne Sahne und Zimt probiert, so schmeckt sie soagr ein wenig nach Vanillesoße finde ich :-) Mit Sahne und Zimt werde ich sie aber aufjedenfall auch noch probieren. LG Sim2004

09.01.2015 13:42
Antworten
sparkling_cherry

lecker!

19.12.2011 21:04
Antworten
Tombstone5

Hallo, die heiße Schokolade schmeckt so richtig nach Weihnachten. Den Vanillezucker habe ich allerdings weggelassen. Dafür habe ich etwas Vanillemark in die Milch gegeben. LG Tombstone

12.12.2011 17:19
Antworten