Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.05.2011
gespeichert: 97 (0)*
gedruckt: 337 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.05.2007
21.165 Beiträge (ø4,82/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Tofu
150 ml Gemüsebrühe
100 g Gewürzmischung, (Gomasio, ein Sesam-Meersalz-Gemisch)
100 g Dinkel, geschrotet
  Butter, in Flöckchen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Tofu in circa 1 cm dicke Scheiben schneiden, trocken tupfen und in der Gemüsebrühe eine Stunde marinieren.
Gomasio und Dinkelschrot auf einem Teller vermengen. Die Tofuscheiben aus der Marinade nehmen und direkt mit dem Gomasio-Dinkelschrot-Gemisch panieren. Die Panade dabei fest andrücken.

Backblech mit Backpapier auslegen und die Tofuscheiben drauflegen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° zunächst 20 Minuten backen. Das Blech aus dem Ofen nehmen und die Butterflöckchen auf den Tofuscheiben verteilen und nochmals 10 Minuten backen.