Bewertung
(8) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.05.2011
gespeichert: 308 (1)*
gedruckt: 3.293 (7)*
verschickt: 13 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2007
261 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Linsen, rote
100 g Butter
Zwiebel(n), rote
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackte
2 EL Apfelessig
1 EL Koriander, gemahlener
1 TL Kurkuma
1 TL Kreuzkümmel, gemahlener
2 EL Currypulver
1/2 TL Chilipulver, o. -flocken
175 g Blattspinat, gehackter
 etwas Salz und Pfeffer, aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Linsen in reichlich Wasser kochen, so dass sie noch Biss haben(sie dürfen nicht zerfallen!).
In der Zwischenzeit Butter in einem Topf zerlassen, die Zwiebel schälen und in Spalten schneiden und ca. 8 Minuten darin glasig dünsten. Den Knoblauch zufügen und eine Minuten mitdünsten. Den Essig und alle Gewürze hinzufügen und zwei Minuten anschwitzen. Linsen abgießen und mit dem Spinat zu der Gewürzmischung geben. Erhitzen, bis der Spinat leicht zerfallen ist. Abschmecken. Sofort servieren.

Hierzu passt Fladenbrot und Mango-Chutney.