Bewertung
(56) Ø4,69
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
56 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.04.2011
gespeichert: 1.526 (5)*
gedruckt: 8.649 (17)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2009
2.086 Beiträge (ø0,69/Tag)

Zutaten

100 g Butter, weich
30 g Bärlauch
 etwas Salz
1 TL, gehäuft Curry
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise(n) Zucker
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Bärlauch waschen und fein hacken. Die Butter in einer Schüssel geschmeidig rühren und mit dem Bärlauch und den übrigen Zutaten gut verrühren.

Ich forme aus der Butter mit Hilfe von Alufolie eine Rolle und stelle sie kühl. Dann schneide ich sie mit dem Buntmesser in Scheiben und friere sie ein. So hat man immer Bärlauchbutter portionsgerecht zum Grillen parat.