Bewertung
(23) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.03.2004
gespeichert: 635 (3)*
gedruckt: 9.167 (17)*
verschickt: 76 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2003
233 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

500 g Bohnen, weiße
1 1/2 Liter Wasser
250 g Kasseler
Möhre(n)
1 Stange/n Porree
1/2  Sellerie
Kartoffel(n)
1 Dose/n Tomate(n), geschälte
Paprikaschote(n), rote
Paprikaschote(n), grüne
Zwiebel(n)
250 g Speck, geräuchert
250 g Bratwurst
1/2 Flasche Tomatenketchup
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 20 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die weißen Bohnen in 1,5 L Wasser ca. 20 Stunden einweichen.
Das Kassler in kleine Würfel schneiden und in der Bohnenbrühe 1 Stunde köcheln. Möhren, Sellerie, Kartoffel, Zwiebeln und Räucherspeck würfeln und in die Brühe geben. Ebenfalls die Tomaten. Porree und Paprikaschoten in feine Streifen schneiden und zufügen. Aus der Bratwurstfüllung kleine Bällchen formen und in die Suppe geben. Diese anschließend 20 Minuten ziehen lassen. Mit Tomatenketchup, Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Fertig