Braten
Ei
einfach
Hauptspeise
Resteverwertung
Rind
Schwein
Studentenküche
Trennkost
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eier in Hackmantel

SIS - geeignet, abends oder mittags mit Nudeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 27.04.2011



Zutaten

für
4 Ei(er)
400 g Hackfleisch, gemischt
n. B. Bacon
1 EL Senf nach Wahl
Paprikapulver
Salz und Pfeffer
n. B. Zwiebel(n), Menge nach Geschmack
n. B. Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Das Hackfleisch am besten schon am Vorabend mit den Gewürzen und dem Senf vermengen und ziehen lassen. Je länger dies ruht, desto besser. Allerdings mache ich es oft einfach als ersten Arbeitsschritt, wenn es schnell gehen muss.

Die Eier kochen, das Eigelb dabei am besten nicht ganz durchgaren. Danach abschrecken und schälen. Mit der Hackfleischmasse ummanteln und mit Bacon umwickeln. Sollte er nicht halten, einfach mit Zahnstochern, o. ä. einfach etwas befestigen. Das Ei sollte jetzt immer noch wie ein Ei aussehen. Nur eben winterlich eingepackt.

Nun die Eier in einer Bratpfanne anbraten und dann bei ungefähr 80 – 90°C für ca. 25 - 30 Minuten in den Ofen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bollingen

Ich habs gestern gemacht und wir waren alle begeistert.Sehr lecker,danke lg Sylvia

11.05.2011 22:12
Antworten
kecolein

Nein, die Eier fallen dabei nicht auseinander. Du wickelst ja den Bacon nochmal herum. Das hält zusammen.

08.12.2011 15:38
Antworten
Hüngerchen83

Habe das Rezept noch nicht gemacht, aber ich kann mir vorstellen, dass das Hack auseinanderfällt. Stimmt das? Es hört sich nämlich sehr lecker an, ich würde das gerne mal machen!! LG Astrid

03.05.2011 13:59
Antworten