Bewertung
(10) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.04.2011
gespeichert: 639 (1)*
gedruckt: 2.820 (11)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.10.2010
19 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Kiwi(s), geschält
1 große Mango(s), geschält entkernt ca. 180 g
250 g Erdbeeren, frisch
25 ml Sirup, (Kiwisirup)
25 ml Sirup, (Mangosirup)
25 ml Sirup, (Erdbeersirup)
1 m.-große Limette(n)
1 kleine Zitrone(n)
200 g Gelierzucker, 1:3

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mengen beziehen sich auf reines Fruchtfleisch!

Alle Sorten getrennt voneinander zubereiten:
Ca. 150g Kiwi schälen, klein schneiden und den Strunk entfernen, pürieren und mit 25ml Kiwisirup vermengen.
1 Mango (ca. 180g) schälen, entkernen, würfeln, pürieren und mit 25ml Mangosirup vermengen.
250g Erdbeeren putzen, pürieren und mit 25ml Erdbeersirup vermengen.

Saft einer Limette jeweils hälftig zu dem Kiwi- und dem Mangopüree geben.
Erdbeerpüree mit dem Saft einer Zitrone vermengen.

Jeweils mit der entsprechenden Menge Gelierzucker 1:3 (1/3 des Gewichtes) vermischen.
Die erste Marmelade (Kiwi) aufkochen lassen und heiß abfüllen.

Nachdem sie abgekühlt ist, die zweite Sorte (Mango) zubereiten und auffüllen, mit der dritten Sorte (Erdbeer) entsprechend verfahren.
Nachdem die Erdbeermarmelade eingefüllt ist, das Glas sofort heiß verschließen.

Nach dem Abkühlen das Glas möglichst auf dem Kopf stehend lagern, da sonst das Rot der Erdbeeren zu schnell auf die Mango übergreift. So hält sich die "Ampel" länger.

Die Menge reicht für ca. 600 ml.