Braten
Camping
einfach
Fisch
Gluten
Hauptspeise
Lactose
Nudeln
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fischfilet mit Spaghetti und Joghurtsoße

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.04.2011 832 kcal



Zutaten

für
500 g Spaghetti
6 Fischfilet(s), (TK), paniert
250 g Joghurt, Vollmilch-
250 g Magerquark
125 ml Schlagsahne
1 Zitrone(n)
½ Bund Schnittlauch
etwas Salz
etwas Pfeffer, bunt, aus der Mühle
etwas Paprikapulver, edelsüß

Nährwerte pro Portion

kcal
832
Eiweiß
68,63 g
Fett
17,99 g
Kohlenhydr.
94,69 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

Fischfilets nach Packungsanweisung entweder in einer Pfanne braten oder im Backofen garen.

Zitrone auspressen. Joghurt mit Quark, Sahne und Zitronensaft glatt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden, dazu geben und unterrühren.

Spaghetti abgießen (dabei etwas Kochwasser auffangen), abtropfen lassen und mit etwas Kochwasser in eine Schüssel geben. Alles zusammen anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trekneb

Hallo McMoe, das Spaghetti-Fischfilet Rezept ist sehr lecker. Habe es heute nachgekocht. Hat mir ausgezeichnet geschmeckt. En Bild werde ich hochladen. LG Inge

08.09.2018 18:19
Antworten
Kerstin-Hoppenkamps

super gut. hat mich positiv überrascht

18.08.2018 21:52
Antworten
Haubndaucher

Servus McMoe. Vergangenen Sonntag hatten wir dieses Fischfilet. Fisch in Kombination mit Spaghetti ist wirklich eine Spitzenidee. Und die Joghurtsoße ist das I-Tüpfelchen. Das müssen wir definitiv eines Tages wiederholen. Vielen Dank fürs Rezept. Liebe Grüße aus Oberbayern. Oliver & Tina

27.09.2016 18:51
Antworten
Marioyal

Hallo McMoe, danke für dein tolles Spaghetti-Fischfilet Rezept: Hat mir ausgezeichnet geschmeckt :-))) und zeigt das Spaghetti auch zu Fisch passen. Habe den Nudeln noch ein paar Möhrenscheiben beigefügt. Bild hochgeladen. VG - Marioyal

18.01.2016 20:28
Antworten