Spaghetti - Kräuterpuffer


Rezept speichern  Speichern

kalte Leckerei

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 25.04.2011 491 kcal



Zutaten

für
400 g Spaghetti
½ Bund Petersilie
½ Bund Schnittlauch
2 Ei(er)
3 EL Olivenöl
3 EL Schmand
1 Prise(n) Pfeffer
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen.
Kräuter waschen und klein hacken.
Eier mit Schmand und Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Nudeln abgießen und abtropfen lassen, danach mit der Eier-/Schmandmischung gut vermengen.
Öl in einer Pfanne erhitzen.
Aus der Spaghettimischung kleine Puffer formen und diese knusprig ausbacken. Auf einem Küchentuch die Puffer abtropfen lassen.
Kalt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.