Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2011
gespeichert: 56 (0)*
gedruckt: 565 (7)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.02.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Tomate(n)
500 g Blattspinat, frisch oder TK
  Salzwasser
Schalotte(n)
100 g Kochschinken
 etwas Zitronenmelisse
40 g Butter
50 g Pinienkerne
Orange(n), unbehandelt, den Abrieb und Saft davon
  Salz und Pfeffer, schwarzer
  Butter für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Tomaten waschen, den Deckel abschneiden und mit einem kleinen Löffel behutsam aushöhlen. Mit der Öffnung nach unten auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Den Spinat putzen und kalt waschen. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren, durch ein Sieb abgießen, etwas ausdrücken und grob zerkleinern. Die Schalotten schälen und fein würfeln. Die Zitronenmelisse waschen und in feine Streifen schneiden. Die Deckel der Tomaten in sehr kleine Würfel schneiden und den Stielansatz entfernen.

Die Butter in der Pfanne zerlassen, die Pinienkerne darin goldgelb anbraten, Schalotten und Schinkenwürfel kurz mitbraten, dann den zerkleinerten Spinat, den Orangenabrieb und den Orangensaft dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann die Zitronenmelisse und die Tomatenwürfel unterheben.

Die Tomaten mit der Masse füllen. In einer mit Butter ausgefetteten Auflaufform im vorgeheizten Ofen bei 190°C ca. 20 - 25 Min. backen.