Backen
einfach
Frühling
Party
Schnell
Snack
Tarte
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sabrinas Bärlauch - Tomaten - Tarte

sehr lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.67
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 18.04.2011 250 kcal



Zutaten

für
250 g Mehl
125 g Butter, kalte
4 Ei(er)
100 g Käse, (Gouda)
100 g Bärlauch
250 g Magerquark
80 g Crème fraîche
100 g Kirschtomate(n)
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Mehl in eine Schüssel geben, Butter in Stückchen, 1 Ei, 1 EL kaltes Wasser und 1/2 TL Salz zugeben. Zuerst mit dem Handrührgerät, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Mürbteig 30 Min. kühl stellen.

Gouda fein reiben, Bärlauch waschen, trocken tupfen und fein hacken. Quark, Crème Fraiche und 3 Eier verrühren, Gouda und Bärlauch zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Backofen auf 200° vorheizen.
Teig ausrollen und in eine gefettete Tarteform legen, Teigrand leicht andrücken. Den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Teig in den Ofen geben und ca. 8 - 10 Minuten bei 180° Umluft vorbacken.
Form aus dem Ofen nehmen und die Quarkmasse einfüllen. Tomaten waschen, halbieren und auf die Tarte geben. Die Tarte im heißen Ofen wie gehabt ca. 40 Min. backen.

Dazu schmeckt Rucolasalat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anni_Maus_93

War wirklich sehr lecker

29.04.2016 16:07
Antworten
Kleines1972

Sehr sehr lecker! Danke für dieses tolle und schnelle Rezept! Ich habe die Tarte jetzt in der Spargelzeit noch mit Spargel und ein bisschen Schafskäse gepimpt.....köstlich! Liebe Grüße Tina

17.05.2015 18:52
Antworten
kleineshexle

Ich muss sagen, die Tarte schmeckte uns so lala. Mir fehlte irgendwie was. Sie sah aber wirklich super aus! Hexle

27.04.2015 14:38
Antworten
plume89

Hallo Fini, danke dir für die gute Bewertung und deinen lieben Kommentar :* Liebe Grüße Sabrina

28.05.2013 10:43
Antworten
fini123

Hallo Sabrina, da hab ich ganz vergessen, deine fabelhafte Tarte zu bewerten: --> hat uns hervorragend geschmeckt! Liebe Grüße Fini

24.05.2013 13:24
Antworten