Bewertung
(173) Ø4,51
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
173 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.03.2004
gespeichert: 6.042 (9)*
gedruckt: 29.568 (97)*
verschickt: 468 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.03.2003
165 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

1 Pkt. Pizzateig
1 kl. Dose/n Tomate(n) (Pizzatomaten mit Oregano)
150 g Käse, nach Wahl
200 g Kirschtomate(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Rucola, (ca. 150 gr. )
2 TL Olivenöl
200 g Parmaschinken oder Serranoschinken in dünne Scheiben
  Salz und Pfeffer, aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Pizzateig nach Packungsanweisung zubereiten und auf einem Blech ausrollen, mit ca. 1/2 Dose Pizzatomaten bestreichen und mit dem Käse bestreuen. Bei ca. 200° C. im Ofen ca. 20 Min. fertig backen.
Nun die Cocktailtomaten halbieren, in eine Schüssel geben, den Knoblauch dazu pressen. Rucola waschen und die dicken Stiele abschneiden. Rucola hinzufügen und alles vermischen. 5 Min, bevor die Pizza fertig gebacken ist, das Öl zum Salat geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Pizza nach Ablauf der Zeit aus dem Ofen nehmen und portionsweise auf Tellern anrichten, dann den Schinken darauf verteilen und anschließend den Tomaten-Rucola-Salat darüber geben.