Bewertung
(17) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2011
gespeichert: 549 (0)*
gedruckt: 3.066 (6)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.03.2010
502 Beiträge (ø0,16/Tag)

Zutaten

500 g Spargel, grün
500 g Spargel, weiß nicht zu dick
500 g Brokkoli
  Salz
1 TL Zucker
30 g Butter
50 g Haselnüsse, gehackt
4 EL Essig, (Sherryessig)
  Pfeffer, schwarz aus der Mühle
6 EL Pflanzenöl
Eigelb, roh oder aber hartgekocht
2 Bund Petersilie, glatt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 400 kcal

Spargel sorgfältig vorbereiten und in 5 cm lange Stücke schneiden. Brokkoli ebenfalls waschen, in Röschen teilen und putzen. Spargel in Salzwasser mit Zucker und Butter bissfest garen. Spargel herausnehmen. Danach im gleichen Wasser den Brokkoli kochen. Gemüse gut abtropfen lassen.

In der Zwischenzeit Nüsse in einer Pfanne rösten.

Sherryesssig mit Salz, Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Öl in dünnem Strahl dazugeben. Zum Schluss das Eigelb unterrühren. Ich nehme nur rohes Eigelb wenn ich ganz frische Eier vom Bauern habe. Ansonsten passiere ich gekochtes Eigelb und rühre Öl und Essig darunter.

Petersilie waschen, trocknen und hacken. Spargel, Brokkoli, Nüsse und Petersilie in eine Form schichten und mit dem Dressing begießen. Kühl stellen und mind. 1 Std. ziehen lassen.