Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.04.2011
gespeichert: 80 (0)*
gedruckt: 620 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.10.2010
608 Beiträge (ø0,2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Kalbsfilet(s)
15 g Butterschmalz
 n. B. Salz
 n. B. Pfeffer, aus der Mühle
  Für das Gemüse:
2 Stange/n Lauch
Schalotte(n)
75 g Walnüsse
2 EL Olivenöl
  Für die Sauce:
250 g Mascarpone
2 EL Aceto balsamico
1 Prise(n) Salz
 etwas Pfeffer, aus der Mühle
Eigelb
  Für die Garnitur:
2 EL Petersilie, flach (gehackt)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vorbereitung:
Filet in dünne Streifen schneiden.
Lauch in feine Ringe schneiden. Schalotten fein hacken.
Walnusskerne vierteln und ohne Öl bzw. Fett anrösten. Etwas abkühlen lassen und dann hacken.

Zubereitung Sauce:
Mascarpone, Aceto Balsamico, Salz und Pfeffer in einen Topf verrühren und langsam erwärmen. Dann Eigelb einrühren und warm stellen.
Wichtig: Die Sauce darf nicht kochen.

Zubereitung Gemüse:
In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Lauch und Schalotten 5 Min. leicht anbraten. Walnüsse untermischen und warm stellen.

Zubereitung Fleisch:
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Filetstreifen ca. 2 Min. gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Servieren:
Das Fleisch auf vorgewärmte Teller geben und das Gemüse auflegen und mit der Sauce übergießen.
Zum Schluss mit Petersilie garnieren.

Dazu passen Bandnudeln und Salat.