Philadelphia - Kirsch - Cremespeise


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 15.04.2011



Zutaten

für
4 Eigelb
3 Pck. Vanillezucker
150 g Zucker
600 g Frischkäse
600 ml Sahne
3 Gläser Kirsche(n)
200 g Mandelblättchen
100 g Butter
100 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Die Kirschen sehr gut abtropfen lassen und die Hälfte in eine große Glasschüssel geben. Die Sahne streif schlagen und kühl stellen.

Die Eigelbe mit dem Vanillezucker und 150 g Zucker mit dem Handmixer (oder in Küchenmaschine) zu einer cremig-weißlichen Masse schlagen. Den Frischkäse esslöffelweise unter die Eiermasse geben und glatt rühren. Anschließend die geschlagene Sahne unterheben.

Die Hälfte der Creme auf die Kirschen geben. Die restlichen Kirschen darauf verteilen und zum Schluss mit der übrigen Creme abschließen.

In einer beschichteten Pfanne 50 g Butter zerlassen, 50 g Zucker darüber streuen, kurz karamellisieren lassen. Die Hälfte der Mandeln dazugeben und goldbraun rösten. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und auskühlen lassen. Mit den restlichen Mandeln genauso verfahren.

Nach dem Auskühlen die gesamten Mandeln auf der Creme verteilen oder in einer extra Schüssel zu der Creme reichen. Nicht jeder mag Mandeln. Am besten schmeckt diese Nachspeise, wenn sie eine Nacht im Kühlschrank durchgezogen ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.