Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.04.2011
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 316 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.07.2010
133 Beiträge (ø0,04/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 m.-große Kartoffel(n)
  Salzwasser
  Salz und Pfeffer
50 g Schinken, gewürfelt
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 Stange/n Lauch
800 ml Gemüsebrühe, instant (7 TL) oder selbst gekocht
Karotte(n)
300 g Weißkohl
Zucchini
30 g Petersilienwurzel(n)
2 Zweig/e Thymian
Würstchen (Wiener), fettreduziert
100 g Bohnen, weiße oder Kidneybohnen
1 Spritzer Worcestersauce

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln würfeln und ca. 10 Minuten in Salzwasser garen. Den Schinken in einem großen Topf anbraten, die Zwiebeln würfeln, den Knoblauch zerdrücken, beides zufügen und mit anbraten. Den Lauch in Ringe schneiden, zufügen, kurz anschwitzen lassen und mit Brühe ablöschen.

Karotten, Weißkohl, Zucchini und Petersilienwurzel fein würfeln und zusammen mit dem Thymian zufügen. Den Eintopf ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Kartoffelwürfel zufügen und weiter garen.

Die Würstchen in Scheiben schneiden und mit den Bohnen unterheben. Den Eintopf mit Salz, Pfeffer und Worcestersoße abschmecken, die Thymianzweige entfernen und servieren.