Bewertung
(16) Ø4,39
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.04.2011
gespeichert: 1.062 (1)*
gedruckt: 4.511 (13)*
verschickt: 30 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.09.2010
476 Beiträge (ø0,15/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 Zehe/n Knoblauch
1 Stück(e) Orangenschale, unbehandelte
4 Zweig/e Thymian
4 Zweig/e Rosmarin
4 Zweig/e Basilikum
Lorbeerblätter, frisch, ersatzweise getrockneten
Chilischote(n), rote
150 g Oliven, schwarz in Salzlake
150 g Oliven, grün in Salzlake (wenn möglich Picholines)
100 ml Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Knoblauch schälen und sehr fein hacken, Orangenschale sehr fein schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und von den Stielen zupfen. Mit dem Lorbeer sehr fein schneiden. Chilischote waschen, putzen und in feine Ringe schneiden.

Oliven abtropfen lassen und alles miteinander mischen. Mindestens 12 Stunden marinieren.

Infos:
Diese Art der Marinade mit Orangenschalen ist ganz typisch für Südfrankreich. Es kann auch noch etwas Zitronenschale dazugegeben werden.

Schmeckt am besten zu einem Stück Baguette zum Aperitif.