Zutaten

4 kleine Schweineschnitzel o. Puten- (à ca.150g)
1 m.-großer Apfel, säuerlicher (Elstar)
1 EL Butterschmalz
 etwas Salz und Pfeffer
70 g Walnüsse, grob gehackte
4 Scheibe/n Käse, mittelalter Gouda
2 kleine Zwiebel(n), fein gehackte
2 EL Butter
1 TL Currypulver
1 TL Speisestärke
150 g Schlagsahne, flüssige
150 ml Gemüsebrühe, instant
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch abspülen und abtupfen. Apfel abwaschen und das Kerngehäuse herausstechen, anschließend in waagerechte Scheiben schneiden.

Ofen auf 180° Ober/Unterhitze vorheizen.

Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen.
Apfelscheiben im Bratfett einige Minuten dünsten, auf die Schnitzel legen und die Walnüsse in die Apfelscheiben füllen. Käse obendrauf legen und im heißen Ofen ca. 8 Minuten überbacken.

Die Butter im Bratfett zerlaufen lassen und die Zwiebelstücke darin goldgelb andünsten. Speisestärke und Curry einstreuen, verrühren und mit Sahne und Brühe aufgießen. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren 3 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Die Schnitzel mit der Sauce auf Tellern anrichten.

Dazu passt Reis oder Grünkern.
Tipp: Es schmeckt auch gut mit Sojaschnitzel.