Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.04.2011
gespeichert: 72 (0)*
gedruckt: 588 (7)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2010
6.454 Beiträge (ø1,96/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Kartoffel(n), fest kochend
100 g Schweineschmalz, noch besser ist Griebenschmalz
Zwiebel(n), rot
  Salz und Pfeffer
1/2 dl Brühe, nur falls die Kartoffeln zu trocken sind)
1/2 Bund Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 min weich kochen.
In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Schweineschmalz in einer großen Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln langsam im Fett andünsten.
Gekochte Kartoffeln schälen und in feinen Scheiben direkt in die Pfanne mit dem Fett und den Zwiebeln schneiden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Bei nicht zu starker Hitze ca. 20-30 Minuten braten, gelegentlich wenden.
Die Kartoffeln sollen eine schöne Farbe erhalten und auch etwas "zermanscht" werden.
Evtl. vor dem Servieren mit etwas Brühe befeuchten.
Direkt auf Tellern oder in einer Schüssel anrichten und mit fein geschnittenem Schnittlauch bestreuen

Das passt super gut zu einem leckeren Schweinebraten mit Krautgemüse.