Merceiles Schneegestöber


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Käsespezialität - ähnlich wie bayrischer Obatzda, auf hessische Art

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 02.04.2011 225 kcal



Zutaten

für
200 g Camembert(s) oder Brie
3 EL Frischkäse, oder Schmand
1 TL Öl
1 TL Senf, scharf
½ TL Kümmel, gemahlen, nach Belieben ein wenig mehr
1 Prise(n) Paprikapulver, rosenscharf
1 kleine Zwiebel(n), gewürfelt
1 TL Butter, zum Anbraten
3 EL Schnittlauch, fein geschnitten, zum Garnieren

Nährwerte pro Portion

kcal
225
Eiweiß
12,87 g
Fett
18,78 g
Kohlenhydr.
1,56 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Zwiebel abziehen, fein würfeln und in der zerlassenen Butter kurz anschwitzen.

Den Käse entrinden und würfeln. Alle Zutaten bis auf den Schnittlauch gründlich vermischen (ich mache das auf einem Teller mit einem Messer). Abschmecken und bis zum Gebrauch kalt stellen.

Zum Servieren mit fein geschnittenem Schnittlauch garnieren.

Dazu passen ein aromatisches Bauernbrot oder andere leckere Brotsorten und ein Glas Apfelwein.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gourmettine

Hallo Merceile, dein Schneegestöber passt nicht nur temperaturmäßig super in diesen Bruthitzesommer! Ich habe diese köstliche Käsezubereitung als eine von vielen kalten Beilagen zu Pellkartoffeln gereicht. Leider war sie im Nu verspeist. Zukünftig muss ich die Menge vervielfachen. Ich bin froh, dieses Rezept aufgestöbert zu haben. Danke und herzliche Grüße! Tiiine

12.08.2020 19:31
Antworten