Ei
Europa
Großbritannien
Hauptspeise
Herbst
Innereien
Schmoren
Schwein
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Faggots

Arme Leute Gans

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 30.03.2011



Zutaten

für
750 g Leber, vom Schwein, gehäutet, geputzt, klein geschnitten
125 g Speck, gewürfelt
4 Zwiebel(n), fein gehackt
1 kl. Bund Suppengrün
2 m.-große Ei(er)
30 g Paniermehl
125 ml Bratensauce
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Piment
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Leber, Speck und Zwiebeln würzen und mit dem Suppengrün 30 min in einem Topf schmoren lassen. Abgießen und Sauce auffangen. Verquirlte Eier, Paniermehl und Muskat zugeben. Aus der Masse wurstähnliche Rollen formen und dicht nebeneinander in den Topf legen. Mit Pergamentpapier abdecken und im Ofen bei mittlerer Hitze (ca. 150°C) garen, bis die Masse stichfest ist.
Vor dem Anrichten mit etwas heißer Bratensauce begießen und kurz ziehen lassen.

Dazu passen am besten dicke Brotscheiben oder Knödel bzw. Kartoffeln und Kohl.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.