Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.03.2011
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 141 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Mandarine(n)
Zwiebel(n)
1 EL Zucker
1 EL Weißweinessig
1 Schuss Sherry
1 Schuss Sojasauce, dunkle
2 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer
  Curry
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Saucenbinder
100 ml Sahne, fettreduzierte
1 EL Olivenöl
Hähnchenbrustfilet(s)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel in grobe Würfel schneiden. Den Inhalt der Dose samt Saft mit Zwiebel, Zucker, Essig, Sherry, Sojasoße, Sahne, Tomatenmark und den Gewürzen pürieren. Den Knoblauch dazupressen. Den Soßenbinder unterrühren.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch würzen und gut anbraten. Die Soßenmischung in einen Topf geben und kurz aufkochen lassen. Das Fleisch in eine Auflaufform geben und die Soße zufügen. Bei 180°C im Backofen ca. 35 Min. backen.