fettarm
Frühling
Gemüse
Sommer
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tomaten mit Gierschfüllung

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 29.03.2011



Zutaten

für
8 m.-große Tomate(n)
2 Handvoll Giersch, Stängel und Blätter, gekocht
2 Ei(er)
Salz und Pfeffer
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Von den Tomaten die Deckel abschneiden, Mark und Saft mit einem Löffel herausheben. Den gekochten, fein zerkleinerten Giersch und das Fruchtfleisch mischen, die Eier zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Tomaten mit der Mischung füllen. Die Deckel drauflegen, die Tomaten in eine gefettete, feuerfeste Form setzen und 30 min. im auf 200°C vorgeheizten Backofen garen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.