Bewertung
(10) Ø4,08
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.03.2011
gespeichert: 167 (0)*
gedruckt: 862 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.10.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

75 g Schinken (Katenschinken), gewürfelt
250 g Kartoffel(n), mehlig kochende
250 g Linsen, rote
750 ml Fleischbrühe
Frühlingszwiebel(n)
Paprikaschote(n), gelb
1 m.-großer Apfel
250 g Kräuterfrischkäse
  Salz
  Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und würfeln. Die Linsen in einem Sieb kurz waschen. Die Schinkenwürfel in einem großen Topf kurz auslassen, Kartoffeln und Linsen kurz darin anschwitzen, dann mit der Brühe ablöschen. Das Ganze ca. 15 Min. leicht köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln, die Paprikaschote und den Apfel waschen und klein schneiden. In den Topf geben und nochmals 5 min. köcheln lassen.

Den Kräuterfrischkäse zum Eintopf geben, und unterrühren. Mit Salz und Paprikapulver abschmecken. Als Beilage essen wir dazu Baguette.