Braten
Hauptspeise
Party
Rind
Schwein
Snack
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


SABO - Fleischklösschen in Tomatensauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 19.03.2004



Zutaten

für
750 g Hackfleisch, gemischt
2 TL Salz
1 TL Oregano
1 TL Basilikum
2 EL Mehl
3 EL Olivenöl
500 ml Saft (Tomatensaft)
4 Zehe/n Knoblauch, gehackt
2 Chilischote(n), gehackt
3 EL Sirup (Ahornsirup)
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Ruhezeit ca. 420 Min. Gesamtzeit ca. 430 Min.
Die ersten vier Zutaten verkneten, einige Stunden ruhen lassen, zu Klösschen formen und in Mehl wälzen.
Olivenöl erhitzen, Fleischklösschen 7 Minuten von allen Seiten braten und aus der Pfanne nehmen und in eine Form tun. Restliche Zutaten verrühren und über die Klösschen gießen.
Bei 220 Grad ca. 25-30 Minuten garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hallo Sabo, diese Fleischklösschen werden mit Tomaten aus dem eigenen Garten gemacht. Vor allen Dingen wird es gut schmecken schon wegen Knoblauch. Danke VG Jürgen und Nancy

13.09.2004 10:40
Antworten
Sylvi

Dieses Essen kommt heute bei uns auf dem Tisch,da ich alle Zutaten zu Hause habe.

20.03.2004 11:07
Antworten