Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.03.2011
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 125 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.09.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n), gewürfelt
400 g Hackfleisch
1/2 Pck. Schmelzkäse nach Wahl (z. B. Sahne-, mit Kräutern ...)
250 g Nudeln
  Salzwasser
 etwas Milch
 evtl. Käse - Reste nach Wahl
 evtl. Gewürz(e) nach Wahl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen und abgießen. Nebenbei die Zwiebel in einer Pfanne anbraten, und dann das Hackfleisch dazu. Das Fleisch gut braun braten.

Den Schmelzkäse, die Milch und, falls vorhanden, die restlichen Käsereste dazugeben. Wenn eher milder Käse benutzt wurde oder wenn es zu lasch schmeckt, kann jetzt noch nachgewürzt werden. Die Nudeln dazugeben, unterrühren und servieren.