Fingerfood
ketogen
Low Carb
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kandierte Walnüsse

Snack zum Drachenmenü

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 22.03.2011 1533 kcal



Zutaten

für
250 g Zucker
450 g Walnüsse
1 Liter Öl, zum Braten

Nährwerte pro Portion

kcal
1533
Eiweiß
9,04 g
Fett
153,46 g
Kohlenhydr.
34,61 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Zucker in 100 ml Wasser auflösen, erhitzen und 2 Min. sprudelnd einkochen lassen.
Die Walnusskerne kurz in kochendem Wasser blanchieren, dann in den Sirup rühren und 5 Min. abkühlen lassen, dann abgießen.
In einem Wok oder Pfanne das Öl erhitzen. Walnusskerne portionsweise hineingeben und unter Rühren gleichmäßig bräunen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf ein Stück Alufolie ausbreiten, so dass sie sich nicht berühren.
ACHTUNG! die Nüsse sind sehr heiß. Nach dem Abkühlen mit Küchenpapier abtupfen. Als Snack servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DiekleineMimi

Hallo Feuervogel, ich hab die karamellisierten Walnüsse zu einer Käseplatte als Deko gereicht. Kam bei meinen Gästen super an! Danke für die gute Idee :-) LG Angelika

27.06.2017 15:29
Antworten