Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.03.2011
gespeichert: 1.531 (0)*
gedruckt: 4.745 (11)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.01.2007
139 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

  Für den Boden:
130 g Kekse, (Butterkekse)
50 g Cornflakes
100 g Butter, zerlassen
  Für die Creme:
400 g QimiQ
200 g Frischkäse
200 g Joghurt
80 g Zucker
2 EL Amaretto
  Für den Belag:
1 Dose Pfirsich(e), (480 g Abtropfgewicht)
1 Pck. Tortenguss, (klar)
30 g Pistazien, Gehackte, zum Dekorieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine Tortenplatte mit Backpapier belegen und einen Tortenring mit 26 cm Durchmesser darauf stellen.
Butterkekse und die Knusperflakes in einen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und mit einem Teigroller grob zerkleinern.
Butterkekse mit Butter gut vermischen. Die Masse auf den Boden geben und mit Hilfe eines Esslöffels gleichmäßig verteilen und andrücken. Boden 30 Minuten kühlen.
Für die Creme ungekühltes QimiQ glatt rühren. Restliche Zutaten dazugeben und gut verrühren. Die Creme auf den Butterkeks-Boden streichen.
Pfirsiche in einen Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Flüssigkeit auffangen. Pfirsiche in Spalten schneiden und auf der Creme verteilen. Die Torte mindestens 4 Stunden kühlen

250 ml von Pfirsichsaft abmessen und Tortenguss nach Packungsanleitung daraus zubereiten. Guss auf den Pfirsichen verteilen und die Torte für ca. 30 Minuten kalt stellen.
Die Torte mit einem Tortenheber anheben und das Backpapier unter dem Boden weg ziehen, dann den Tortenring lösen und entfernen. Gehackte Pistazien auf den Tortenrand streuen und leicht andrücken.