Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2011
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 303 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.11.2010
1.626 Beiträge (ø0,56/Tag)

Zutaten

250 g Hackfleisch, fettreduziert
25 g Haferflocken, feine
1 kleines Ei(er)
 etwas Salz und Pfeffer
 etwas Paprikapulver
1 TL Majoran, gerebelt
1/4 Liter Fleischbrühe
2 EL Cremefine
1/2 TL Johannisbrotkernmehl oder Kartoffelstärke
3 TL Kapern
1 Spritzer Zitronensaft oder Limettensaft
2 TL Öl, neutrales
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bereiten Sie zuerst einen Teig aus dem Hackfleisch, den Gewürzen, dem Ei und den Haferflocken zu. Stellen Sie ihn für 15 Min. zum Abbinden in den Kühlschrank.

In dieser Zeit stellen Sie die Soße her. Dafür die Brühe in einem Topf mit Cremefine und Bindemittel (Kartoffelmehl vorher in etwas kaltem Wasser anrühren) verquirlen, aufkochen und bis zur gewünschten Konsistenz köcheln. Die Kapern und den Zitronensaft in die Soße geben, evtl. nachwürzen.

Aus dem Hackfleischteig 4 kleine Klopse formen, in dem erhitzten Öl von allen Seiten ca. 10 Min. braten. Anschließend in die Soße geben und erwärmen. Dazu schmecken Salzkartoffeln und Blumenkohl oder Kohlrabi.