Vegetarisch
Braten
Frühling
Hauptspeise
Pilze
Schnell
Snack
Trennkost
Vorspeise
Winter
einfach
warm
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gebratene Austernpilze in Käse - Ei - Hülle

SiS-gerecht

Durchschnittliche Bewertung: 4.35
bei 41 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 15.03.2011



Zutaten

für
2 m.-große Ei(er)
85 g Käse, gerieben Emmentaler
etwas Salz
125 g Austernpilze, nicht zu große
Margarine, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten Kalorien pro Portion ca. 331 kcal
Die Eier aufschlagen und mit dem geriebenen Käse mischen. Anschließend mit dem Stabmixer aufmixen und mit etwas Salz würzen.

Das Fett in einer Pfanne zerlassen.

Die Austernpilze putzen, dicke Stiele wegschneiden und dann mit einer Gabel durch die Käse-Ei-Masse ziehen und sofort in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze von beiden Seiten braten.

Dazu passt am besten ein gemischter Salat mit Balsamico-Dressing.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Noch was vergessen ;-) Die Stiele habe ich klein geschnitten und mit restlichem Ei und Käse vermischt. Dann in der Pfanne wie Rührei gebraten. So wurde alles verwertet.

05.05.2019 17:05
Antworten
küchen_zauber

Diese Art der Austernpilze war einfach mal was anderes. Allerdings ganz schön stressig beim Panieren und Braten ;-) (damit alles gleichzeitig fertig wird). Es war auf jeden Fall lecker und sehr sättigend. Danke für diese Idee. LG

05.05.2019 17:03
Antworten
Carry

... fortsetzung also der Käse hat den Geschmack der doch nicht ganz billigen Pilze total überdeckt, es hätte IRGENDWAS sein können.

04.08.2018 23:34
Antworten
Carry

Mir hat es leider nicht gefallen. Der Emmentaler hat den Geschmack

04.08.2018 23:30
Antworten
Taubenflöte

Habe heute dieses Gericht gekocht und wir sind alle begeistert!

05.06.2018 18:38
Antworten
Simanu

Liebe Manuela, heute gab es bei uns dein klasse Pilzgericht. Das war richtig, richtig gut. Danke für dieses tolle Rezept. Und schnell ging´s auch noch. Foto ist unterwegs. Lieben Gruß Simanu

16.05.2013 21:10
Antworten
garten-gerd

Hallo, Manuela ! Deine Austernpilze sind wirklich der Hit ! Einfach zuzubereiten, und dazu noch super - lecker. Als Beilage hatte ich dazu nur einen Eisbergsalat, und das war auch völlig ausreichend. Hat mir wirklich sehr gut geschmeckt. Fotos zu deinem Rezept sind auch bereits unterwegs. Vielen Dank dafür und liebe Grüße, Gerd

17.01.2013 20:43
Antworten
ManuGro

Hallo Gerd, ich freue mich sehr, dass dir diese Pilze so gut geschmeckt haben. Mit einem feinen Salat dazu ist es eine feine Eiweißmahlzeit für den Abend. Vielen Dank fürs Ausprobieren, deine liebe Rückmeldung und die Superbewertung, auch schon für die Bilder im voraus. Ich freue mich drauf. Liebe Grüße Manuela

17.01.2013 20:47
Antworten
eifelkrimi

gestern ausprobiert. Sehr lecker, wirklich empfehlenswert lg eifelkrimi

16.03.2012 08:32
Antworten
ManuGro

Hallo eifelkrimi, ich freue mich sehr, dass dir die gebratenen Austernpilze geschmeckt haben. Hab vielen Dank für deinen lieben Kommentar und die tolle Bewertung. LG ManuGro

16.03.2012 14:43
Antworten