Bewertung
(171) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
171 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.03.2011
gespeichert: 4.704 (2)*
gedruckt: 16.674 (33)*
verschickt: 180 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

lmo

Mitglied seit 11.08.2009
429 Beiträge (ø0,12/Tag)

Zutaten

1/2  Ananas
700 g Süßkartoffel(n)
Zwiebel(n)
Möhre(n)
2 kleine Zucchini
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 Prise(n) Zucker
1 Pck. Sahne oder Sojasahne, ca. 200 g
1 EL Öl
  Mandelblättchen, geröstet
  Currypulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Grobe Ananaswürfel ohne Fett in einer Pfanne goldbraun braten, auf einen Teller geben und pfeffern.
Die Zwiebel fein würfeln, Süßkartoffeln und Möhren grob würfeln. Die Zwiebeln im heißen Fett kurz andünsten, dann Süßkartoffeln und Möhren dazugeben und ca. 2 Minuten unter Rühren mit andünsten. Mit Salz, Pfeffer und einer kleinen Prise Zucker würzen. Nun die gewürfelte Zucchini kurz mit andünsten. Sahne zugießen, 10 Minuten köcheln lassen und mit Curry abschmecken.

Zum Schluss die Ananas dazugeben, auf tiefen Tellern anrichten und mit den Mandelblättchen bestreuen.