Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2011
gespeichert: 67 (0)*
gedruckt: 791 (7)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.08.2007
1.364 Beiträge (ø0,32/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
8 große Ei(er), hart gekocht
80 g Butter
1 TL Senf, (Estragonsenf)
1 Spritzer Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
30 g Bärlauch
2 EL Olivenöl
  Bärlauch, zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 100 kcal

Eier schälen, halbieren. Die Dotter herauslösen und durch ein feines Sieb streichen.
Die Eihälften auf der gewölbten Seite etwas abflachen und auf eine Platte legen.

Zimmerwarme Butter mit Senf schaumig rühren. Die Dotter unterrühren und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Den gewaschenen Bärlauch grob hacken und mit dem Olivenöl pürieren und mit der Dottercreme verrühren. Die Masse in einen Spritzsack füllen und die Eihälften damit befüllen und mit Bärlauch garnieren.