Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2011
gespeichert: 97 (0)*
gedruckt: 299 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Fuu

Mitglied seit 16.06.2009
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Dattel(n)
Mandarine(n)
100 g Haselnüsse, gemahlen
50 g Kokosraspel, zum Wenden

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Datteln entsteinen und klein schneiden. Die Mandarine mit der Hand auspressen und den Saft zusammen mit den Datteln im Mixer oder mit dem Pürierstab pürieren. Die gemahlenen Haselnüsse unterheben und alles zu einem kompakten Teig kneten. Den Teig mit feuchten Händen zu Bällchen formen und diese in den Kokosraspeln wenden.

Die Bällchen kann man entweder sofort verzehren oder eine Zeit lang im Kühlschrank ruhen lassen, dann werden sie etwas fester.