Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.03.2011
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 390 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.04.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 m.-große Schweineschnitzel
400 g Mett
1 Dose Champignons, geschnitten
6 Scheibe/n Käse (Gouda)
4 Würfel Bratensaft
5 Becher süße Sahne
2 TL Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schnitzel abwaschen und trocken tupfen. Pilze abgießen, abbrausen und etwas abtropfen lassen. Die Schnitzel mit Salz und Pfeffer einreiben und auf ein hohes Backblech geben. Das Mett auf den Schnitzeln verteilen und etwas andrücken. Pilze auf dem Mett verteilen. Anschließend den Gouda über die Schnitzel legen. Je nach Schnitzelgröße braucht man 4-8 Scheiben. Die Sahne in die Auflaufform geben und die Bratensaftwürfel etwas zerbröseln und in der Sahne verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca 40 min. garen. Ab und an die Sahne vorsichtig umrühren, damit sie oben nicht verbrennt.

Dazu kann man Reis oder Pommes reichen.