Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.03.2011
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 81 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.11.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Nudeln (z. B. Spaghetti, Spirelli etc.)
  Salzwasser
Tomate(n), reife
 viel Basilikum, frisch, je mehr, desto besser
1 Prise(n) Salz
 etwas Knoblauch
 etwas Öl (z.B. aromatisches Bio-Sonnenblumenöl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im Salzwasser kochen und abgießen. Die Tomaten würfeln, mit Öl, Salz, Knoblauch und frischem Basilikum vermengen. Die so entstandene kalte Soße über die noch heißen Nudeln geben.

Ein erfrischendes Sommerrezept, aus wenigen Zutaten schnell zubereitet und einfach unglaublich lecker.