Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.03.2011
gespeichert: 259 (0)*
gedruckt: 2.297 (19)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.01.2008
2.431 Beiträge (ø0,59/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Tatar
1 TL Öl
Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
1 kl. Dose/n Tomate(n)
1 EL Tomatenmark
  Gewürzmischung für Gyros
  Salz
  Pfeffer
  Thymian
  Paprikapulver
 evtl. Chili, getrockneten
100 g Käse, geriebener 16% absolut

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Auberginen in kochendem Salzwasser ca. 5-10 Minuten kochen. Dann der Länge nach halbieren und aushöhlen, aber einen 1 cm breiten Rand stehen lassen.
In 1 Tl Öl die Zwiebeln, Knoblauch, Tatar und das klein geschnittene Fleisch der Aubergine anbraten. Danach mit der Dose Tomaten ablöschen und Tomatenmark dazu geben. Nun mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Gyrosgewürzmischung und Thymian würzen. Wer es gerne scharf mag, gibt noch getrockneten Chili dazu. Die Füllung in die Auberginen geben und mit geriebenem Käse bestreuen. Dann für 20-30 Minuten bei 180°C im vorgeheizten Ofen überbacken.

Dazu schmeckt Tzatziki.