Bananensplit mit Amarenakirschen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 04.03.2011



Zutaten

für
2 Banane(n)
4 Kugel/n Eis, Bourbon Vanille-
1 Glas Kirsche(n), (Amarenakirschen)
1 Becher süße Sahne
etwas Zitronensaft
etwas Schokoladenraspel, zum Bestreuen
einige Waffelröllchen, für die Dekoration
etwas Süßstoff, oder Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Sahne steif schlagen mit dem Süßstoff oder Zucker.

Bananen schälen, halbieren und mit dem Zitronensaft beträufeln (damit sie nicht dunkel werden)
Bananenhälften auf einem Teller anrichten. Vanille-Eis-Kugeln dazwischen positionieren. Amarenakirschen abtropfen lassen, über die Bananen und das Eis geben. Etwas Saft drüber träufeln.

Mit der geschlagenen Sahne, den Schoko-Raspeln und Waffelröllchen hübsch dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Watzfrau

Ein sehr gutes, schnell zuzubereitendes, sommerliches Dessert.

30.07.2018 06:01
Antworten
innisiflo

Besonders lecker ist es mit selbstgemachten Amarenakirschen und reichlich darüber geträufeltem Saft bzw. Sirup .. Ist unkompliziert, geht schnell und schmeckt wirklich gut. LG

19.06.2015 11:14
Antworten