Gemüse
Hauptspeise
Beilage
kalorienarm
fettarm
Geflügel
Braten
ReisGetreide

Rezept speichern  Speichern

WW - Putencurry India

Pro Portion 6 PP

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 02.03.2011



Zutaten

für
360 g Putenbrustfilet(s)
3 TL Gewürzmischung für Geflügel
3 TL Pflanzenöl
3 Paprikaschote(n), rot
200 g Bambussprosse(n), ersatzweise Konserve
150 g Erbsen, TK
100 ml Orangensaft
2 EL Erdnüsse, geschälte
4 EL saure Sahne
½ TL Currypulver
¼ TL Korianderpulver
Salz
Pfeffer
½ Bund Petersilie
320 g Reis, gegart

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Putenbrustfilet in Streifen schneiden, mit Geflügelgewürz bestreuen und in erhitztem Öl anbraten. Paprikaschoten von den Kernen und den Innenhäuten befreien und grob würfeln, Bambussprossen in Streifen schneiden und mit TK-Erbsen zugeben. Orangensaft angießen und bei geringer Hitze ca. 10 Minuten dünsten.
Erdnüsse einstreuen, saure Sahne hinzufügen und mit Currypulver, Koriander, Salz und Pfeffer abschmecken.

Petersilie fein hacken, mit dem Reis mischen und zum Puten-Curry servieren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

smadaonra

super einfach zu machen und wirklich lecker. bei mir seit fast 20 Jahren ein Dauerbrenner, auch in Diät freier Zeit

21.01.2020 07:38
Antworten
dschibi

Hallo, ich komme bei der Berechnung auf 9 PP!! Gruß Dschibi

12.05.2011 13:07
Antworten