Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.03.2011
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 820 (9)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.08.2010
4 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Paket Blätterteig aus dem Kühlregal (Rolle)
1 kl. Kopf Weißkohl
3 große Zwiebel(n)
  Salzwasser
400 g Käse (Gouda oder Edamer), gerieben
400 g Schinken - Reste
Ei(er)
1 EL, gestr. Mehl
200 g saure Sahne
1 TL, gehäuft Kümmel
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Kraut in ca 1 cm breite Streifen schneiden und mit Zwiebeln (geschält und ebenfalls in Streifen geschnitten) ca. 25 Minuten in wenig Salzwasser dünsten. Gut abtropfen lassen.

Den Blätterteig nach Packungsvorschrift auf einem Backblech ausbreiten am Rand hochdrücken. Den Teigboden mit geriebenem Käse bestreuen. Darauf die Schinkenreste verteilen und darüber das Kraut geben.

Mit einer Mischung aus Eiern, Sahne, Kümmel, Salz, Pfeffer und Mehl übergießen. Mit dem restlichen Käse bestreuen.

Im auf 180°C vorgeheizten Backofen ca. 40 - 60 Minuten backen. Zu Wein und Bier einfach deftig.