Kirsch - Butterkekskuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 02.03.2011



Zutaten

für
4 Ei(er)
1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
1 Pck. Vanillezucker
125 g Zucker
100 g Mehl
1 TL Backpulver
2 Gläser Sauerkirschen
2 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
600 g Sahne
1 Pck. Keks(e) (Butterkekse)
250 g Puderzucker
6 EL Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Die Eier werden getrennt. Die Eiweiße steif schlagen. Die Eigelbe mit Zucker und einer Prise Salz verrühren. Ein Päckchen Vanillepudding mit Mehl und Backpulver dazugeben. Nun das Eiweiß dazu. Ab in den Ofen und 15 Min. bei 200°C backen. Abkühlen lassen.

Die Kirschen abtropfen lassen, aber den Saft auffangen. Ca. 1 Liter Saft kochen. 2 Päckchen Vanillepudding mit etwas Saft mischen und unter den kochenden Saft rühren. Weiter kochen und rühren, bis es dick wird. Jetzt werden die Kirschen untergemischt und alles auf den Kuchen gegeben. Wieder abkühlen lassen.

Nun kommt die steif geschlagene Sahne darauf. Als Nächstes werden die Butterkekse nebeneinander auf den Kuchen gelegt. Mit dem Puderzucker und Zitronensaft wird jetzt ein Zuckerguss hergestellt. Den Guss gleichmäßig auf der Keksschicht verteilen. Kühl stellen.

Tipp: Ich lege einen eckigen Tortenring auf das Blech, so wird der Kuchen schön hoch.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Susi-1982

Ein sehr gelungender Kuchen, super Rezept. Danke. Habe Kirschen und Pfirsiche gemischt. 5 Sterne

25.04.2021 20:41
Antworten
legende

schön das Rezept hier zu finden, ist das selbe wie das von meiner Oma damals. Das habe ich letzte Woche gebacken. Ist super angekommen. Habe aber noch eine Abwandlung gemacht bei der Füllung. Ein kleines Blech mit Kirsch wie hier und eines mit Pfirsich. Auch sehr lecker.

25.02.2016 23:22
Antworten
legende

schon

25.02.2016 23:19
Antworten