Bewertung
(29) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
29 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.02.2011
gespeichert: 891 (4)*
gedruckt: 7.181 (49)*
verschickt: 39 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.07.2008
928 Beiträge (ø0,24/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Fischfilet(s)
Paprikaschote(n) (1 gelbe, 1 rote)
Zwiebel(n)
1 kleine Zucchini
200 g Schmand
6 EL Milch
2 EL Zitronensaft
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Thymian
  Salz
  Pfeffer
2 EL Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika waschen, putzen und in große Würfel schneiden. Die Zwiebel ebenfalls schälen und grob würfeln. Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Alles im heißen Öl ca. 5 Minuten braten.

Fischfilet waschen, etwas trocken tupfen und in Stücke schneiden(ca. 3 Stück). Danach mit Zitronensaft beträufeln. Schmand mit Milch cremig rühren und mit Salz und Paprika abschmecken.

Gemüse in eine gefettete Auflaufform füllen, dann den Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und auf das Gemüse legen. Den Schmand darüber gießen und bei 200 C Ober/Unterhitze ca. 18 min braten.

Dazu passt ein frisches Baguette oder Kartoffeln.

Wer möchte, kann in die Schmandmasse geriebenen Käse rühren oder das Ganze mit Käse überbacken.
Mit frischen Kräutern schmeckt es noch besser!