Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2011
gespeichert: 292 (0)*
gedruckt: 1.837 (9)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.11.2003
5.987 Beiträge (ø1,05/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n), ca. 15 cm lang
12 Scheibe/n Schinken, gekochter
12 Scheibe/n Käse, Fontina oder Emmentaler
  Salz
6 EL Olivenöl
20 g Parmesan, frisch gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Auberginen waschen, abtrocknen und der Länge nach in 12 Scheiben schneiden. Dabei die Außenseiten nicht verwenden. Die Scheiben nach und nach in Olivenöl anbraten und salzen.
Die gebratenen Scheiben auf einem Teller etwas abkühlen lassen.

Die Auberginenscheiben mit je einer zugeschnittenen Scheibe Schinken und Käse belegen, aufrollen und in eine feuerfeste Form legen.

Den Backofen auf 240 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert) und die Röllchen darin ca. 15 Minuten backen.

Die Form aus dem Ofen nehmen, die ausgetretene Flüssigkeit abgießen.
Den Parmesan auf die Röllchen streuen und ca. 5 Minuten im Backofen überbacken.

Man kann die Röllchen auch z.B. mit Risotto als leckeres Abendessen reichen.
Dann reicht das Rezept für 4 Personen.