Achims Gemüsespaghetti in Lorbeerbutter

Achims Gemüsespaghetti in Lorbeerbutter

Rezept speichern  Speichern

schnell, preiswert und lecker.

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 26.02.2011



Zutaten

für
500 g Spaghetti
500 g Gemüse, gemischt (TK)
150 g Champignons, ganz
½ Stange/n Lauch
4 Lorbeerblätter
80 g Butter
Salz,(aus der Mühle, wenn möglich)
Pfeffer, weiß, (aus der Mühle, wenn möglich)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Pilze und Lauch säubern und in Scheiben schneiden.
Die Butter in einem kleinen Topf erhitzen, Lorbeerblätter zugeben und, während die Spaghetti kochen, die Lorbeerblätter in der Butter ziehen lassen.
Gekochte Spaghetti in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

In einen anderen, größeren, Topf die Lorbeerbutter geben, Lorbeerblätter entfernen. Nun das Gemüse dazu geben und andünsten. Spaghetti zugeben und alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Man kann alles auch noch in einer Auflaufform mit Käse überbacken. Man kann das Gericht auch als Beilage zu Fleisch servieren.
Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.