Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.02.2011
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 203 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2010
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Nudeln (Fettucine) oder Bandnudeln
  Salzwasser
Tomate(n), getrocknete
200 g Basilikum, frisch
3 EL Pinienkerne
4 EL Wodka
2 EL Olivenöl, natives
3 Zehe/n Knoblauch
5 EL Parmesan
2 EL Gorgonzola
Schalotte(n)
 evtl. Chili

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Knoblauch, Zwiebel, Pinienkerne, Basilikum und Olivenöl in einen Mixer geben und zu einer feinen Paste zerkleinern. Die getrockneten Tomaten in Streifen hacken und hinzugeben, anschließend die ganze Masse fein pürieren.

Den Wodka hinzugeben und mit Salz, Pfeffer (und evtl. mit Chili) abschmecken. Das fertige Pesto nun zur Seite stellen und ziehen lassen.

Die Pasta in Salzwasser al dente kochen, abgießen und in eine Servierschale geben. Etwas Kochwasser aufheben. Pesto, Parmesan und Gorgonzola unterheben. Das Pesto allerdings nicht mehr erneut separat erhitzen, sonst färbt sich das Basilikum dunkel und wird bitter. Die Temperatur der Nudeln reicht zum Erwärmen vollkommen aus!

Sollte die Pasta zu trocken sein, kann mit 1 - 2 EL des heißen Nudelwassers Flüssigkeit hinzugefügt werden. Garniert mit ganzen Basilikumblättern servieren.