Luftkuchen


Rezept speichern  Speichern

lockerer, süßer Schokorührkuchen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.02.2011



Zutaten

für
250 g Butter
375 g Zucker
4 Ei(er)
250 g Mehl
10 g Natron
250 ml saure Sahne
50 g Kakaopulver, ungezuckert (kein Instantpulver)
250 g Puderzucker
5 EL Milch
n. B. Lebensmittelfarbe
n. B. Schokodekor o. ä.
Fett für das Blech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Butter in der Mikrowelle weich werden lassen und mit dem Zucker verrühren. Dann die Eier hineingeben und wieder rühren. Mehl und Natron reingeben und zu einer homogenen Masse verrühren. Zum Schluss die saure Sahne und das (gesiebte) Kakaopulver zufügen und wieder glatt rühren.

Das Backblech einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Teig draufgießen. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene bei 180°C (Umluft) 20 – 30 min. (Stäbchenprobe!) backen.

Den Puderzucker mit der Milch zu einer Glasur verrühren. Wer‘s bunt mag, fügt ein bisschen Lebensmittelfarbe hinzu (dafür dann weniger Milch). Nach Bedarf dekorieren (Streusel, Figuren, Schrift usw.).

Ich liebe diesen Kuchen und er kam auch bis jetzt bei allen sehr gut an und war total schnell weg. Besonders zu Kindergeburtstagen passt er perfekt. Man kann ihn je nach Anlass verschieden dekorieren. Dieser Kuchen gelingt eigentlich immer.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

NuDK

Sehr lecker. Habe den Teig in eine Backform und nicht auf ein Backblech.

16.10.2016 13:44
Antworten