Schokoladen - Muffins mit Erdnussbutterkern


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.37
 (47 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 24.02.2011



Zutaten

für

Für die Füllung:

85 g Frischkäse, zimmerwarm ( Philadelphia )
60 g Erdnussbutter, cremig
15 g Zucker
1 EL Milch

Für den Teig:

270 g Mehl
1 ½ TL Backpulver
20 g Kakaopulver, ungesüßt
1 Prise(n) Salz
150 g Butter, weich
250 g Zucker
2 große Ei(er)
60 g Schokolade, zartbitter, geschmolzen
250 ml Milch
2 TL Vanilleextrakt

Außerdem:

50 g Schokolade, zartbitter, geschmolzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Den Ofen auf 180° Grad vorheizen und eine Muffinform mit Backpapier auslegen.

Für die Füllung den Frischkäse, Erdnussbutter, Zucker, Milch verrühren und zur Seite stellen.
Für den Teig das Mehl, Backpulver, Kakao und Salz mischen. Die Schokolade kurz in der Mikrowelle schmelzen. Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren. Dann die Eier und die geschmolzene Schokolade unterrühren, bis alles gut miteinander verbunden ist. Die Milch und Vanilleextrakt mit der Mehlmischung unterrühren.

Vom Teig nun etwas weniger wie halb voll in die Förmchen geben. Darauf einen Teelöffel der Füllung geben und diese dann mit Teig abdecken.
Im vorgeheizten Ofen etwa 25 Min. backen, oder bis sie in der Mitte fest sind, wenn man mit dem Finger darauf drückt. Herausnehmen und mind. 10 Min. in der Form abkühlen lassen. Herausnehmen und vollständig auskühlen lassen.
Vor dem Servieren die Schokolade schmelzen und in einen Frischhaltebeutel füllen. Ein kleines Eck abschneiden und die Muffins damit besprenkeln.
Der Teig ergibt etwa 18 Muffins.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bibabubu

Einfach umwerfend lecker. Mit der doppelten Menge Füllung war ein super Tipp. Ich habe noch eine Schoko-Erdnuss-Sauce darüber gegeben, himmlisch. Foto ist hochgeladen.

28.03.2021 21:22
Antworten
Herzmensch

Richtig tolle Muffins. Hab' sie für eine Hochzeit gebacken und alle waren restlos begeistert! ❤ für die Füllung hab ich auch die doppelte Menge gemacht, jedoch kein Zucker hinzugefügt und dafur den Philadelphia Milka Schokolade Frischkäse verwendet. Traumhaft :)

28.08.2018 06:41
Antworten
Wednesday14

Danke für dieses super Rezept. Habe die 2/3 des Zuckers durch Erytrit ersetzt und die Hälfte des Mehls durch Low Carb Mehle und weil ich keine Eier hatte, hab ich zwei Bananen mit rein. War sehr sehr lecker und vorallem die Füllung ganz grosse Klasse!

21.06.2018 20:56
Antworten
Die_Mut

Aufgrund der Kommentare habe ich anderthalbfache Menge der Fülle gemacht. Milch habe ich nach Gefühl zugegeben. Das Ergebnis war perfekt, ich hatte auch nicht zu viel Teig. Danke für das tolle Rezept!

22.04.2018 12:12
Antworten
Pinkmarylong

Die Muffins sind echt lecker und dieser Kern ist der Hammer. Jeder Ofen ist etwas anders in der benötigten Backzeit aber ich hatte die Muffins mehr als doppelt so lang im Ofen bevor sie nicht mehr weich waren.

23.03.2018 14:58
Antworten
ManuGro

Hallo liebe Pumpkin-Pie, dies ist wieder ein sehr feines Rezept von dir. Der Schokoteig ist auch ohne Füllung sehr, sehr gut. Die Muffins sind wunderbar flaumig und locker geworden. Da ich ein Erdnussbutter-Fan bin, ist die Kombination mit Schokolade für mich natürlich ideal. Fotos sind schon unterwegs. Liebe Grüße ManuGro

20.05.2011 18:58
Antworten
teelöffel

ich hab die muffins in dieser woche nachgebacken und ich fand sie sehr lecker! leider mag die hälfte meiner familie keine erdnussbutter und hat die muffins nicht probiert. dabei schmecken die einfach nur lecker und nicht so sehr nach erdnuss! danke für das rezept!

14.05.2011 17:16
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo teelöffel, schön das du die Muffins probiert hast und sie dir so gut geschmeckt haben, das freut mich sehr. Hab vielen Dank, für dein nettes Feedback, fürs Ausprobieren und deine schöne Bewertung. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

15.05.2011 02:58
Antworten
kleineBlumenfee

Wie jetzt?? Noch keine Bewertungen??? ;) Diese Muffins sind himmlisch! Ich habe sie zu meinem Geburtstag ausprobiert und sie kamen wunderbar an. Gleich mehrfach musste ich das Rezept weitergeben *g* Rezept kommt sofort zu den Favoriten und Foto ist unterwegs.

01.05.2011 21:50
Antworten
Pumpkin-Pie

Hallo kleine Blumenfee, es freut mich sehr, das euch die Muffins so gut geschmeckt haben. Schön das du sie gerne wieder backen wirst. Ich wünsche dir nachträglich alles Gute zu deinem Geburtstag und auf dein Foto freue ich mich schon. Hab dafür vielen Dank, fürs Ausprobieren, dein nettes Feedback und deine tolle Bewertung. Liebe Grüße Pumpkin-Pie

02.05.2011 03:17
Antworten